141Maximus Agri

Wir starten am Parkplatz vor dem  Gewerbehaus und fahren vor bis hin zu einer nahe gelegenen Ampel,  an der wir links in Richtung Norden abbiegen. An der Ampel rechts abbiegen und fahren Sie um den Supermarkt "Konzum" herum. Nun biegen Sie rechts ab und fahren entlang des Lidls in den Bereich der Firma Agrolaguna d.d.
Unmittelbar nach der Einfahrt in die Anlagen Agrolaguna (linke Seite), links auf den Feldweg der durch das Wäldchen führt abbiegen. Im Wäldchen folgen wir rechts dem Weg der aus dem Wald heraus führt. Dann fahre wir über die Brücke die über die Straße führt.Auf einer schmalen asphaltierten Straße angekommen, passieren wir das Dorfes (es bleibt auf der rechten Seite) während wir auf der gleichen Straße nach Osten fahren. In Vrvari angekommmen, geht es auf der gleichen Straße in Richtung Osten weiter, bis Sie zu einer vertikalen Verbindung und zwar zu einer zweiten, größeren Straße kommen. An der vertikalen Verbindung auf der größeren Straße angekommen, fahren wir auf dieser rechts ca. 200 m. Auf der linken Seite befindet sich das alte Schulgebäude, wo wir scharf links auf eine Schotterstraße abbiegen. Diesem Weg folgen wir in Richtung Osten indem wir uns links halten. Bei der Ankunft auf der asphaltierten Straße fahren wir in Richtung rechts weiter und nach 150 Metern vor dem Gebäude, biegen wir auf den Schotterweg nach links ab. "Auf dem Gipfel des leichten Anstiegs kommt man zum nächsten Schotterweg und folgt dem nach links. Diese Richtung behalten wir die nächsten 2 km bei". Auf der Hauptstraße angekommmen halten wir uns rechts und nach 100 Metern biegen wir links ab. Wir fahren durch das Dorf auf einen Weg.Auf der Straße im Dorf angekommen,wird rechts abgebogen und auf diesem Weg geht es weiter in Richtung Norden. Von der Straße biegen wir scharf rechts ab und zwar  auf den Feldweg. Nun folgen wir in entgegen gesetzter Richtung d.h. in Richtung Süden. Bei der Ankunft im Nahe gelegenen Dorf kreuzen wir (im rechten Winkel) mehrere andere Straßen, doch folgen immer weiter diesem Weg in Richtung Süden. Auf der Straße angekommen biegen wir links ab und kommnen durch das Dorf Katun. Beim Verlassen des Dorfes, nach 300 Metern biegen wir auf den Feldweg nach Norden ab. Auf dem Feldweg lenken wir leicht nach rechts ein und fahren 1,2 km in Richtung Nordosten weiter, wenn die Straße leicht nach rechts in Richtung Osten führt folgen wir diesem Weg ungefär 600 Meter. Beim Anschluß an einen größeren Weg  fahren wir auf dem weiter geradeaus (linke Richtung nach Anschluß auf diesen, bis wir die Hauptstraße erreicht haben. Wir erreichen die Hauptstraße. Hier können wir umdrehen und den gleichen Weg zurück nehmen oder weiter bis zur Anbindung mit der Strecke der Region Tinjan fahren.Biegen Sie links an der Abzweigung nach St. Ivan / Muntrilj ab. Hier können wir die Fahrt nach Tinjan fortsetzen oder umdrehen und den gleichen Weg zurück nach Porec zu fahren.

Highlights

Unterkunft - Bike & Bed

Unterkunft - Bike hotels

Radgeschäfte

Werkstätten

Transfers

Bemerkung: Die Karte und die Radwege in dem Gelände sind informativ, und ihre Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr.